Dauerbrenner - Hallenbad

Temperatur im Hallenbad

 

Seit Bestehen des neuen Hallenbades beschweren sich wiederholt Eltern, dass die Kinder (besonders die Mädchen) frieren. Der Elternverein hat diesen Umstand mit den zuständigen Stellen ausführlich besprochen:

 

Die Wassertemperatur beträgt 27 °C, was für ein Sportbecken, in dem trainiert wird und Wettkämpfe stattfinden, bereits relativ warm ist. Die Raumtemperatur soll ca. 31 °C betragen. Trotzdem ist es eine Tatsache, dass besonders die Mädchen frieren (wenn sie außerhalb des Beckens stehen). Dies liegt vor allem in der Art der Raumheizung. Eine Lösung des Problems wäre eventuell in der Installation von Infrarotstrahlern zu erzielen.